Usability-Methoden

Usability-Methoden helfen bei der Optimierung der Usability und der User Experience: Lernen Sie mehr über die Bedürfnisse der eigenen Nutzer, entwickeln Sie neue Konzepte und überprüfen Sie die Usability der Entwürfe und Ergebnisse.

Um die richtigen Methoden für Ihr Projekt zu finden, können Sie die hier angezeigten Methoden nach den verfolgten Zielen und dem geplanten Zeitpunkt im Projekt filtern.

Usability-Test

Bei einem Usability-Test bearbeiten repräsentative Nutzer unter Leitung eines Usability-Experten typische Aufgaben der Webseite, um Probleme und positive Aspekte der Seite ausfindig zu machen.

Remote Usability-Test

Der Remote Usability-Test ähnelt einem normalem Usability-Test, der Testleiter und die Testperson sind jedoch räumlich voneinander getrennt und interagieren über das Internet.

Expertenanalyse

Bei der Expertenevaluierung versuchen Experten, sich in die Lage des Benutzers zu versetzen, um mögliche Usability-Probleme aufzudecken. Sie bedienen sich dabei verschiedener standardisierter Vorgehensweisen und Richtlinien.

Card Sorting

Bei der Methode Card Sorting gruppieren und benennen Nutzer vorgegebene Inhalte. Die Ergebnisse werden zu einer Informationsstrukutur zusammengefasst und für die Verbesserung der Navigation verwendet.

Prototyping

Ein Prototyp ist ein Modell einer Website und hilft, Designkonzepte oder Navigationsstruktur einer Website zu visualisieren. Dies erleichtert die Kommunikation im Projekt und ermöglicht die frühzeitige Überprüfung.

Personas

Personas sind Beschreibungen fiktiver Personen, die typische Anwender einer Zielgruppe repräsentieren. Sie spiegeln wichtige Eigenschaften der Zielgruppen wider und helfen bei Design-Entscheidungen in der Entwicklungsphase.

Use Cases (Interaktionsszenario)

Ein Use Case beschreibt beispielhaft die Durchführung einer Aufgabe durch einen Nutzer auf der geplanten Website. Während der Entwicklung werden dadurch die möglichen Interaktionen mit der Website für alle Beteiligten verständlich festgelegt und die Kommunikation darüber erleichtert.

Umfrage

Schriftliche Befragungen ermöglichen es im Vergleich zu anderen Methoden eine große Anzahl von Benutzern zu erreichen. Sie werden eingesetzt, um Informationen über die Nutzer oder über ihre Meinungen und Erfahrungen bezüglich der eigenen Produkte zu erhalten.

Fokusgruppe

Diese Methode dient dazu, Anregungen aus der Benutzergruppe über Gestaltungsvarianten oder Inhalte zu erhalten. Es geht darum, Konflikte und Widersprüche zwischen unterschiedlichen Nutzern aufzudecken und verschiedene Ideen zu dem Diskussionsthema zu erhalten.

Interview

Interviews dienen dazu, eine kleine, spezifische Nutzergruppe besser kennenzulernen und herauszufinden, wie sie Produkteigenschaften wahrnehmen, interpretieren und nutzen.

Web Analytics

Mit Web Analytics-Verfahren wird das Verhalten der Nutzer auf einer Website erfasst, um einen ersten Eindruck von den Besuchern und ihren Interessen zu erhalten. Mögliche Schwachstellen einer Website können aufgedeckt und der langfristige Erfolg überprüft werden.