Autor: Kerstin Reinhard

Internationale Usability

Der globale Markt wächst und es ist alltäglich, Produkte aus der ganzen Welt zu beziehen. Viele große Unternehmen haben sehr viel größere Marktanteile im Ausland als im Inland. Dieser Erfolg wäre ohne eine Anpassung an die jeweiligen lokalen Gegebenheiten undenkbar. Bei einem deutschen Auto, das nach England exportiert wird, ist es bspw. selbstverständlich, dass sich das Lenkrad auf der rechten Seite befindet.

Dieses Prinzip lässt sich auch auf Informationssysteme übertragen. Insbesondere das Internet bietet die Möglichkeit, Informationen international zugänglich zu machen. Dadurch wird aber auch die Zielgruppe unüberschaubar.

Nutzer haben unterschiedliche ...

  • Sprachen
  • Traditionen
  • Wertevorstellungen
  • Erwartungen an einen Service

Internationalisierung bedeutet demnach nicht einfach nur die "Übersetzung eines Informationssystems". Weitere wichtige Faktoren müssen berücksichtigt werden. Dazu gehören vor allem die kulturellen Unterschiede der Nutzer in den verschiedenen Zielmärkten.

Das Thema umfasst drei wichtige Aspekte:

Weltkarte 1997, Anteil von Internetnutzern in entwickelten Ländern hoch, in anderen Bereichen marginal
Anteil von Internetnutzern an der Landesbevölkerung 1997 (Quelle: gapminder.org)
Weltkarte 2007, Anteil von Internetnutzern insgesamt höher, deutlich in allen Weltreligionen
Anteil von Internetnutzern an der Landesbevölkerung 2007 (Quelle: gapminder.org)

Globalisierung

Globalisierung bezeichnet den generellen und gesamten Prozess einer weltweiten wirtschaftlichen, politischen, technologischen und sozialen Integration [Aykin 2005: 4f.] Bevor das Endprodukt angepasst wird, muss das Unternehmen insgesamt global ausgerichtet werden.

Internationalisierung

Internationalisierung ist ein Prozess, der die technischen Grundlagen eines Produktes und das Design auf die Anpassung an verschiedene Zielregionen vorbereitet

Ziel der Internationalisierung ist die technische Unterstützung von internationalen Konventionen (z.B. Regeln zum Sortieren von Strings, Datums- und Zeitformaten, Zahlen und Währung) und die konsistente Erscheinung und Funktionalität der verschiedenen Sprachversionen eines Informationssystems. Schon bei der Entwicklung des Originalprodukts wird ein Produkt demnach internationalisiert..

Lokalisierung

Lokalisierung ist der Prozess, Produkte oder Services an Unterschiede in bestimmten Märkten anzupassen. Dazu gehört die Übersetzung von Texten, aber auch die Anpassung von anderen Inhalten (Grafiken, Videos) und der Nutzerschnittstelle.

Weitere Informationen

Wir haben für Sie einige zentrale, praxisbezogene Fragestellungen zusammengestellt, die sich mit dem Umgang mit Globalisierung, Internationalisierung und Lokalisierung bei der Entwicklung von Websites beschäftigen.

Umfangreiche Artikel geben umfassendere Informationen zu den einzelnen Themengebieten: